Komet Machholz 2004/Q2


machholz20050104_hollerg_01_800x600px
Komet Machholz am 4.1.2005 (Photo:G.Holler)

Der Komet Machholz 2004/Q2 ist am Nachthimmel bereits schön mit Hilfe eines kleinen Fernglases/Feldstechers zu sehen. Er steigt im Laufe des Dezember 2004 immer höher und wird daher auch bald immer früher am Abend sichtbar. Gleichzeitig nähert sich Machholz der Sonne und gewinnt dabei an Helligkeit - Mitte Dezember übersteigt er die 5. Größenklasse und ist dabei dann leicht mit bloßem Auge am Nachthimmel sichtbar - wir dürfen gespannt sein!

Am 7.Januar ist der Komet dann in unmittelbarer Nähe des offenen Sternhaufens der Plejaden (M45), wo er auch seine maximale Helligkeit von 4m erreicht - ein ideales Ziel für das eine oder andere Astro-Photo ...

Aktuelle Bahn-Daten sind auf der IAU-Kometenseite zu Machholz 2004/Q2 zu finden.

Mehr allgemeine Informationen zu Kometen gibt es auf der Komet-Seite in der Wikipedia.

machholz200412_200501_card
Aufsuchkarten für Komet Machholz 2004/Q2: für Dezember 2004 bis Mitte Jänner 2005 (links) und Jänner 2005 bis Mitte Februar 2005 (rechts) (Grafiken: K.Holler).
machholz20050110_20050210_card

Offenlegung gemäß §25 Mediengesetz