Samstag, 15.Dezember 2018

Merkur - westliche Elongation

Am 15. Dezember erreicht Merkur seinen größten Sonnenabstand (21.3° westlich der Sonne). Im Zeitraum zwischen dem 10. und dem 20. Dezember ist der Planet knapp vor Sonnenaufgang Richtung Ostsüdosten zu sehen. Zur Orientierung kann die höher im Südosten stehende Venus verwendet werden, die ca. 30° rechts oberhalb des Merkur steht. Zum Abschluss der Sichtbarkeit ist noch eine nahe Annäherung an Jupiter (ca. 1° Distanz am 21./22. Dezember) zu beobachten.

Kategorie: Himmelsereignis

Weiterlesen bei Nachrichten aus dem gleichen Monat oder dem gleichen Jahr.

Offenlegung gemäß §25 Mediengesetz